Wartung, Revision, Anlagenprüfung



Sicherheit und Verfügbarkeit Ihrer elektrischen Energieversorgung und Transformatorenstation

Der sichere und störungsfreie Betrieb Ihrer elektrischen Anlage sollte stets gewährleistet sein. Wir unterstützen und beraten Sie bezüglich:


Betriebssicherheit, Wartung & Revision

Einige Mängel wie beispielsweise Feuchtigkeit und Verschmutzung sind durch den Laien erkennbar, häufig sind jedoch andere Fehler die Ursache für Störungen und Unfälle. Durch einen regelmäßigen Wartungsservice können die folgenden Mängel behoben, Personen- und Brandschäden verhindert und kostenintensive Produktionausfälle auf ein Minimum reduziert werden.

  • Feuchtigkeit und Verschmutzung
  • Versagen von Schutzeinrichtungen
  • Verharzung von Schaltgeräten und Antrieben
  • Korrosion
  • Ausfall des Erdungssystems
  • Fehlendes oder nicht den Vorschriften entsprechendes Zubehör


Die Ausstellung eines Wartungsprotokolls mit Prüflisten gehört zu unserem Leistungsumfang. Bei nicht vorschriftsmäßigem Zustand der elektrischen Anlage erstellen wir Ihnen ein Angebot gemäß Mängelbericht.

  • Koordination der Frei- und Zuschaltung mit dem Energieversorgungsunternehmen
  • Durchführung aller Leistungen gemäß Kontrollliste
  • Ausführung der Arbeiten zu Tages- und Nachtzeit, auch an Sonn- und Feiertagen
  • Energieversorgung während der Wartungsarbeiten durch unsere mobilen Stromerzeugungsaggregate möglich

Unsere Empfehlung:

Wir bieten Ihnen die Option mit uns einen Wartungsvertrag abzuschließen, um die Einhaltung einer regelmäßigen Wartung zu gewährleisten. Sie geben damit Ihrem Betrieb Versorgungssicherheit und dem Fachpersonal Vertrauen in die elektrischen Anlagen.

Zum Seitenanfang ↑


Anlagenoptimierung

Der "Stand der Technik" unterliegt dem Wandel der Zeit. Damit ist Ihre Energieversorgungsanlage nicht automatisch veraltet und zum Austausch verurteilt. Fortwährende Weiterentwicklungen von Anlagensystemen und Praxiserfahrung ermöglichen es, auch ältere Anlagen funktioneller und sicherer zu machen. Zusätzlich erreichen Sie durch Anlagenoptimierung eine Energiekostenersparnis.

  • Verbraucheranalyse und Ermittlung der optimalen Betriebsart
  • Einsatz von Kompensations- / Maximumüberwachungsanlagen
  • Auslegung der richtigen Transformatornennleistung

Zum Seitenanfang ↑


Personenschutz

Unfälle an elektrischen Anlagen verursachen meist schwerwiegende Personenschäden. Die folgenden Maßnahmen erhöhen den Schutz von Personen vor spannungsführenden Betriebsmitteln und gegenüber den Wirkungen von Störlichtbögen im Kurzschlussfall.

  • Nachrüstung von Berührungsschutz in Niederspannungsanlagen
  • Einsatz von geeigneten störlichtbogengeprüften Mittelspannungsanlagen
  • Nachrüstung von Schutzeinrichtungen
  • Einsatz von vorgeschriebenem Zubehör

Zum Seitenanfang ↑


Prüfungen & Messungen

Wir verfügen über moderne Prüf- und Messgeräte zur Analyse Ihrer elektrischen Anlage.

  • Leistungs-, Spannungs- und Oberwellenmessungen
  • Messung der elektromagnetischen Verträglichkeit
  • Messung der Erdungsanlage
  • Infrarot- / Wärmemessungen
  • Analyse von Isolierölen
  • Schutzrelaisprüfungen
  • Leistungsschalterrevisionen
  • Schallpegelmessungen
  • Kabelprüfungen

Zum Seitenanfang ↑


Vorschriften & Verordnungen

Laut Unfallverhütungsvorschrift BGV A3 / Tabelle 1 müssen elektrische Anlagen und ortsfeste Betriebsmittel mindestens alle vier Jahre geprüft werden.

  • Verantwortung für den vorschriftsmäßigen Anlagenzustand liegt
    beim Anlagenbetreiber
  • Nachweispflicht bei Betriebsprüfungen gegenüber Gewerbeaufsichtsamt
    und Berufsgenossenschaft
  • Nachweispflicht gegenüber Versicherungen im Schadensfall

Zum Seitenanfang ↑


Leistungs- oder Nutzungsänderungen

Unsere Erfahrung durch langjährige Praxis sollten Sie zu Ihrem Vorteil nutzen. Bereits im Planungsstadium einer Leistungsungs- oder Nutzungsänderung wird über die zukünftige Größe und langfristige Wirtschaftlichkeit entschieden.

  • Beurteilung des Zustandes von Altanlagen vor Ort
  • Bewertung von Anlagensicherheit und -funktionalität
  • Überprüfung von Ergänzungen und Umbaumaßnahmen auf Wirtschaftlichkeit

Zum Seitenanfang ↑


Störungen an elektrischen Anlagen

Für den Fall einer Störung Ihrer elektrischen Anlage sind wir das ganze Jahr über, auch an Sonn- und Feiertagen, zu jeder Tages- und Nachtzeit mit Fachpersonal, Material und Spezialfahrzeugen im Rahmen unseres 24h-Services für Sie einsatzbereit.

  • Hohe Verfügbarkeit von Ersatzteilen durch Lagerhaltung von Kabel, Transformatoren sowie Schalt- und Elektrogeräten
  • Erfahrene und flexible Mitarbeiter sind jederzeit einsatzfähig
  • Mobile Stromerzeugungsaggregate stehen für den Störungsfall zur Verfügung
  • Schnelle Störungsbehebung durch moderne Messgeräte und Werkzeuge

Zum Seitenanfang ↑


Ansprechpartner

Falls Sie interessiert sind und nähere Informationen wünschen oder ein konkretes Angebot benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Service- und Wartungsarbeiten:

Herbert Bienemann
Tel.: 02856 - 910-128
Email: herbert.bienemann@eimers.de

[..Seitenanfang..]